Skip to main content

Gardigo Wasserstrahl Tiervertreiber

33,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juni 2019 21:00
Hersteller
Typ
ModellGardigo Wasserstrahl Tiervertreiber
Artikelgewicht9,07 g
Produktabmessungen-
Besonderheitbis 10 m Reichweite, Streubreite: 120°, Sprinkler: links/rechts und oben/unten (einstellbar), Batterien im Lieferumfang

Nach dem Anschluss und der Justierung des Bewegungsmelders werden unerwünschte Katzenbesucher aus dem Garten schnell ferngehalten. Einfacher kann man den Garten kaum frei von Katzen halten und Zeit sparen, denn die Entfernung des Katzenkots entfällt. Der Katzenschreck aus dem Haus Gardigo wird mit normalen Wasser betrieben.

Katzenschreck von Gardigo

Mit dem Gardigo Wasserstrahl Tiervertreiber, der zum Katzenschreck wird, lassen sich freilaufende Katzen aus dem eigenen Garten vertreiben. Katzen sind wasserscheue Tiere und werden vom Wasserstrahl getroffen, sobald sie den Bewegungsmelder passieren. Im Rahmen des Lerneffektes meiden die Katzen früher oder später die betroffene Zone, der Wasserstrahl ist so breit gefächert, dass er die tierischen Katzenbesucher erreicht. Bis zu zehn Meter Reichweite hat der Gardigo – Katzenschreck Wasser, das Gewicht des Artikels beträgt 9,07 Gramm. Links, rechts, oben oder unten, der Springler lässt sich nach Belieben einstellen. Zwei bis drei Tassen Wasser werden im Rahmen der Aktivierung des Wasserstrahls nach dem Passieren des Bewegungsmelders verteilt. Der herkömmliche Gartenschlauch reicht aus, um den Gardigo Wasserstrahl Tiervertreiber anzuschließen.

Das Züchten der Fische ist eine Angelegenheit, die lange Zeit braucht. Katzen brauchen nur ein paar Minuten, um den Fischteich auszusuchen. Die Gefahr für die Zierfische ist groß, aus diesem Grund müssen die Katzen vom Nachbarn aus dem Garten vertrieben werden. Der Gardigo – Katzenschreck Wasser schafft es je nach Rasse der Katzen im Laufe der Zeit, den Fischteich sicherer zu machen. Verunreinigungen durch Katzen gehören mit dem Gardigo Wasserstrahl Tiervertreiber in Zukunft der Vergangenheit an. Lebewesen lösen den gewünschten Wasserstrahl aus, mit der Hilfe des Wasserstrahls werden ungebetene Gäste zuverlässig aus dem Garten vertrieben. In kurzer Zeit wird der Garten auf natürliche Art und Weise frei von Katzen, endlich sind die Vierbeiner wieder dort wo sie hingehören. Lange Debatten mit dem Nachbarn, der die Katzen freilaufen lässt, entfallen. Die Vogeltränke wird wieder von den singenden Vögeln benutzt, die nun keine Angst mehr vor den streuenden Nachbarskatzen haben müssen.

Grundkenntnisse in dem Bereich reichen aus, um den Gardigo Wasserstrahl Tiervertreiber aufzubauen. In kurzer Zeit ist der Artikel, der nicht nur im Fachgeschäft vor Ort, sondern auch im Internet gekauft werden kann, aufgebaut. Niemand möchte im eigenen Garten das Katzenklo des Nachbarn haben, Probleme sind vorprogrammiert. Der Gardigo – Katzenschreck Wasser vermeidet Nachbarschaftskonflikte, denn nicht jeder Nachbar sieht sofort ein, das freilaufende Katzen den Garten des Nachbarn verschmutzen. Das Reinigen des Gartens von den Verunreinigungen der freilaufenden Katzen kostet wertvolle Zeit, die nach dem Einsatz des Gardigo Wasserstrahl Tiervertreibers gespart werden kann. Der Stromverbrauch ist bei sachgemäßer Anwendung gering., lange Zeit wird der Garten f auf sanfte Art und Weise frei von Katzen gehalten.

Fazit zum Gardigo Wasserstrahl Tiervertreiber

Die Freude an Katzen hat Grenzen, wenn die Katzen aus der Umgebung sich im Garten heimisch einrichten und eine Gefahr für die Zierfische werden. Wasserscheuen Tiere wie die streunenden Katzen lassen sich ohne großen Aufwand durch den horizontalen Wasserstrahl früher oder später aus dem Garten vertreiben, meint der Hersteller. Das Gerät kann an jeder beliebigen Stelle im Gartenbereich aufgestellt werden, um die Katzen freie Gartenzone in Szene zu setzen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


33,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juni 2019 21:00